@chispa24 erzählt uns heute die Geschichte von Max

Max kam vor sechs Jahren in unser Leben. Wir haben uns sofort in diesen kleinen tollpatschigen Parson Russel Terrier Welpen verliebt, der alles in unserem Haus gefressen hat, was er gefunden hat.

In dieser Zeit haben wir in einem kleinen Apartment in der Nähe vom Strand auf Mallorca gewohnt. Auf dem Foto feiern wir gerade Max’ Geburtstag in unserem neuen Zuhause, einem großen Haus in derselben Gegend.

Er hat eine starke Persönlichkeit und ist sehr selbstständig, was ihn ziemlich einzigartig macht. Ich glaube in einem anderen Leben war er eine Katze. Außerdem ist er clever und lernt sehr schnell. Am meisten liebt er es, vor der Kamera zu posen. Schon wenn ich meine Kamera nur in die Hand nehme, kommt er angelaufen. Er weiß auch, dass ich immer Leckerlies in der Tasche habe, wenn ich fotografiere, vielleicht kommt er deshalb immer direkt angelaufen.

Max kommt überall mit hin. Ausflüge in die Berge, einen Kaffee trinken… Er liebt den Strand, Segeln und vor allem das Wasser aber schwimmen geht er nicht gerne. Max ist ein mediterraner Hund voller Energie! Manchmal macht er uns verrückt, aber er ist der Hund, den ich mir am meisten gewünscht habe im Leben. Ich kann mir nicht vorstellen, ohne ihn zu leben.

Ich arbeite gerne mit weißen Hintergründen und neutralen Farben bei meinen Bildern, welche meistens minimalistische Kompositionen in Vogelperspektive zeigen. Ich möchte die Schönheit der Einfachheit in den Dingen und Situationen finden.

Die Karte ZG-0520 ist Teil unserer neuen Postkartenserie.