Er bringt frischen Wind und neue Ideen ins Team und erhöht auch gleichzeitig unsere Männerquote ein wenig. Wir dürfen euch vorstellen: Patrick – Praktikant für Business Development.

Patrick ist ein Berliner Neuling und fühlt sich hier gleich pudelwohl. Was ihn hierhergezogen hat? Pickmotion natürlich. Aber auch der Reiz etwas Neues zu erleben und unsere Hauptstadt zu entdecken, haben dazu beigetragen, sich für Berlin zu entscheiden. Obwohl er aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Uelzen in Niedersachsen kommt, ist eine Großstadt jedoch kein Neuland für ihn, denn bevor er zu uns gekommen ist, pendelte er regelmäßig zwischen Uelzen und Hamburg, da er dort als Werkstudent arbeitete. Ein anderer Grund, die Perle an der Elbe öfters zu besuchen, ist seine Freundin, die dort lebt.

Patrick hat sich in ganz Deutschland beworben, aber sich für uns entschieden, da wir ihm mit unserer Ausschreibung und als gesamtes Unternehmen sehr sympathisch erschienen und gleich nach dem ersten Kontakt hat sich das auch für ihn bestätigt. Er ist also glücklich über die Wahl, die er getroffen hat. Sein zu Hause hat er in Reinickendorf gefunden, welches sich für ihn überraschenderweise sogar ruhiger anfühlt als Uelzen, aber das ist auch einer der Reize, die Berlin für ihn ausmachen. Die Kontraste zwischen den Bezirken, die Möglichkeit innerhalb weniger Minuten von einem ruhigen Stadtteil in einen hochlebendigen zu kommen und sich aussuchen zu können zu was man gerade in der Stimmung ist. So nutzt er gerne die ruhigen Momente in einem Park, um ein wenig zu entspannen und Energie zu tanken und auch der Vorbereitung der Bachelor-Arbeit für das BWL-Studium kommt dies ganz gut gelegen.

Trotz dessen, dass er sich vorstellen kann in Zukunft in einer größeren Stadt zu leben, ist und bleibt er aber ein Naturfreund. Eines seiner großen Hobbies ist das Angeln, was er nun schon seit 13 Jahren leidenschaftlich betreibt, besonders gerne aber gemeinsam mit seinem Vater. Grundsätzlich ist er ganz gerne zu Hause bei seinen Eltern – dort kann er abschalten, die einfachen Dinge des Lebens genießen und sich um die sechs Hühner kümmern, welche ihm die leckersten Eier der Welt und einmal im Jahr einen saftigen Hühnerbraten bescheren. Neben der Leidenschaft für die Natur, ist er auch ein sehr sportbegeisterter Mensch – so hat er 12 Jahre lang Taekwondo praktiziert, den schwarzen Gürtel erreicht und auch mehrere Jahre als Trainer fungiert bis eine Knieverletzung ihn leider dazu zwang zu pausieren. Sport ist und bleibt aber interessant für ihn und so hat er bereits vor einiger Zeit American Football für sich entdeckt, nicht unbedingt als Spieler, aber als Fan. Davon beeinflusst hat sich auf einer seiner letzten New York Reisen beim Anschauen eines Superbowl Spiels in einem New Yorker Pub der Wunsch und Traum herauskristallisiert, einmal live bei einem ganz großen Spiel der Superbowl Playoffs im Stadion dabei zu sein.

Neben all dem kocht er auch leidenschaftlich gerne – seine ganz große Passion: Suppen. Und vor Kurzem hat er sich ein polnisches Kochbuch zugelegt, um die traditionelle Küche seiner Eltern wiederzuentdecken.

Wir freuen uns, ihn als Business Developer Unterstützung im Team zu haben und sind weiterhin gespannt auf all seine neuen, innovativen und wunderbaren Ideen. Seine Lieblingskarte von Pickmotion ist die ZG-0624-EN „Today is your day“ mit dem Bild von @hey.luisa