John

Aus schwindelerregenden Höhen hat er auf abenteuerlichen Wegen zu uns gefunden. Erfahrt mehr über John, unseren energiegeladenen Allrounder im Business Development.

 

Wenn es um unterhaltsame und interessente Geschichten geht, kann der Berliner sicherlich so einige erzählen. Sein Reichtum an Ausbildungen und Arbeitserfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen macht ihn zum absoluten Allrounder, wenn es um das Problemlösen und Bewältigen von neuen Herausforderungen geht. Gepaart mit seiner Kreativität, seinem Optimismus und seiner Leidenschaft mit Menschen zu arbeiten, hätten er und wir nicht besser zusammenpassen können – jetzt bereichert er unser Team als Business Development Manager.

Früher trieb John sich in schwindelerregenden Höhen herum. Als Industriekletterer hat er die Welt wohl schon öfter von oben gesehen als viele andere von uns. Doch bei all der Schönheit, seinen Alltag in der Luft über den Köpfen der meisten Menschen zu verbringen, hat dies auch seinen Preis. Man ist sehr viel unterwegs und auch körperlich ist der Beruf nicht gerade einfach. So hat sich John, dessen Familie einen recht sozial-pädagogischen Background hat, nach ein paar Jahren dafür entschieden, neue Weg zu gehen und eine Ausbildung als Erzieher zu machen. Dadurch ist er sogar für eine Zeit lang in Finnland gelandet, um dort in einem bilingualen Kindergarten zu arbeiten. Dann kam bald der eigene Nachwuchs und nun wollte er seine Leidenschaft mit Menschen, vor allem mit Kindern, zu arbeiten auf seine eigenen Kinder konzentrieren. Also hat er sich für einen neuen beruflichen Schritt entschieden und eine Ausbildung zum Kauffmann mit Schwerpunkt Marketing abgeschlossen, um sich dadurch viele neue, interessante Möglichkeiten zu eröffnen. Der Bereich des Business Development sagt ihm schon lange zu und gemeinsam mit einigen Freunden organisiert er außerdem einige weitere, kleine Business Projekte.

Seine ganz große Leidenschaft: das Reisen mit seiner Frau und den drei Kindern – jedes mal wieder ein echtes Abenteuer.
So oft es geht, versuchen sie zu verreisen, eine gesunde Mischung aus lokalen Erkundungstouren, Wohnmobil-Urlaub in Europa und ab und zu auch mal einer großen Reise. Was natürlich für ihn nicht fehlen darf, ist der alljährlich Snowboard-Urlaub. Auch wenn man es denken könnte, Klettern zählt aber nicht zu seinen Hobbies. Ihm ist es wichtig, die Welt zu sehen, dass seine Kinder diese entdecken, unterschiedliche Kulturen kennenlernen und lernen die Welt mit offenen Augen wahrzunehmen.

Für seine Familie würde er natürlich bedenkenlos bis zum Mond und zurück reisen und passend dazu ist sein Lieblingsmotiv eines unserer illustrierten, kleinen Postkarten (MP-0611-DE). Wir freuen uns riesig, John bei uns ihm Team zu haben, denn sein Optimismus, seine Zielstrebigkeit und Lebenserfahrung sind eine wunderbare Bereicherung für PICKMOTION.